Anmeldung DAKO Kompass Logistik 4.0 - Februar 2020

DAKO Kompass Logistik 4.0 –
Frisch vernetzt: Kühl- & Foodlogistik

Zum dritten Mal laden wir am 18. Februar 2020 zum DAKO Kompass Logistik 4.0 nach Jena ein, um neue digitale Lösungen und ihre Anwendung zugänglich zu machen. Diese Ausgabe widmet sich digitalen Themen rund um die Kühl- und Foodlogistik, die beim Spagat zwischen Zeitdruck und strengen Vorschriften hinsichtlich der transportierten Ware unterstützen.

Erleben Sie eine anwenderorientierte Veranstaltung mit Fachvorträgen, Best-Practice-Beispielen, Live-Demonstrationen und Netzwerkangeboten! Anmeldeschluss ist der 3. Februar 2020.

Teilnehmer beim DAKO Kompass Logistik 4.0 - Foodlogistik & Digitalisierung

Online-Anmeldung

x

Ich möchte mich zur Veranstaltung DAKO Kompass Logistik anmelden. (*)

Ich gebe mein Einverständnis für Foto- und/oder Videoaufnahmen im Rahmen der Veranstaltung. (*)

Einverständniserklärung für Foto- und/oder Videoaufnahmen

Ich gebe mein Einverständnis, mit Namen und Firma/Institution auf der Teilnehmerliste zu erscheinen.

Bitte beachten Sie, dass die mit * gekennzeichneten Felder Pflichtfelder sind.

Agenda

19. November 2019

ab 9:30 Uhr

Empfang

10:00 Uhr

Begrüßung
Thomas Becker, Geschäftsführer DAKO GmbH

10:10 Uhr

IT für die kooperative Logistik – Forschungsprojekte für und mit Verlagen
Harald Hempel, DAKO GmbH

10:30 Uhr

Elektrofahrzeuge in der Medienlogistik – Praxiserfahrungen und resultierende Herausforderungen für die IT
Torsten Kniep, Mediengruppe Magdeburg

10:50 Uhr

Nachhaltigkeit in der KEP-Zustellung
Repräsentant UPS

11:10 Uhr

Medienlogistik auf neuen Wegen
Michael Ganz & Christian Michna, Zustellgesellschaft Schleswig-Holstein

11:30 Uhr

Gemeinsam gegen den Wilden Westen – Logistikdienstleistungen als Chance für den Mittelstand
Andreas Schumann, Bundesverband der Kurier-Express-Postdienste

12:00 Uhr

Mittagspause

13:00 Uhr

Live-Präsentation: Paketverteilung und automatische Tourenplanung

13:30 Uhr

Offenes Diskussionsforum zu Themen wie:

  • Anforderungen an die Verknüpfung von Fuhrpark und IT
  • Digitale Vernetzung zwischen Verlagen
  • Parcel Alliance – Was lässt sich aus den Erfahrungen mit Briefverbünden lernen und übertragen?
  • Zustellung für große Paketdienstleister und internationale Einspeiser

15:30 Uhr

Kaffeepause

15:45 Uhr

Zusammenfassung aus dem Disskussionsforum

16:00 Uhr

Vorstellung: Agiles Arbeiten in der Softwareentwicklung

16:30 Uhr

Schlusswort

anschließend

Live-Präsentation: Paketverteilung und automatische Tourenplanung

Get together

20. November 2019

9:00 Uhr

Offenes Praxisforum

Themenschwerpunkte:

  • Live-Präsentation Paketverteilung und automatische Tourenplanung – Anforderungen und Zukunftsszenarien
  • Agiles Arbeiten in der Softwareentwicklung: Passgenaue Lösungen durch Anwenderfeedback schon im Entwicklungsprozess – Erfahrungen und Chancen
  • Von der Idee zum marktreifen Softwaresystem – Impulse und Austausch

12:00 Uhr

Mittagspause

13:00 Uhr

Offenes Praxisforum – Fortsetzung

15:00 Uhr

Abschluss der Veranstaltung