Job Systemadministrator (m/w/d) in Jena

Job Systemadministrator (m/w/d) in Jena

Have you tried turning it off and on again? Wer diesen Satz nicht als Universallösung ansieht und noch dazu Spaß an Netzwerk-, Datenbank- und IT-Infrastrukturpflege hat, hat als Systemadministrator bei DAKO gute Karten.

Unternehmen

Seit 2005 entwickelt die DAKO GmbH mit Leidenschaft intelligente Software-Plattformen, um Transport- und Lieferunternehmen europaweit den Weg in die Digitalisierung zu ebnen. Dabei setzen wir auf intelligente Webtechnologien und agile Arbeitsprozesse in einer familiären Atmosphäre, die in neuen und kreativen Arbeitswelten Raum finden. Mit unserem stetig wachsenden Team von derzeit 100 Mitarbeitern erschaffen wir IT mit Herz für unsere Kunden und begleiten sie auf ihrem Weg in die Technologie von morgen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir am Standort Jena einen attraktiven Job als Systemadministrator (m/w/d).

Ihre Aufgaben als Systemadministrator

  • Betreuung der Hardware, Software, Netzwerke und Endgeräte der Firma
  • Implementierung und Administration von IT-Infrastruktur / Netzwerken
  • Bereitstellung von Backuptechnologien und Hochverfügbarkeitslösungen
  • Administration der Versionsverwaltungssysteme (git) -Ticketsysteme (Jira, OTRS)
  • Qualifizierter Support der Anwender und Problemanalyse bei Störungen

Unsere Anforderungen

  • Kenntnisse von Netzwerktechnologien (IP, iSCSI, Routing, VLAN, NAS, SAN, etc.)
  • Programmierkenntnisse (PowerShell, Perl, Bash)
  • Erfahrung mit Virtualisierungssoftware (VMware)
  • Kenntnisse im Bereich der Windows Serverumgebung (ActiveDirectory, IIS, WSUS, Exchange, SharePoint etc.)
  • Kenntnisse im Bereich Linux Serverumgebung (Debian)
  • Lernbereitschaft und -wille zur eigenständigen Weiterbildung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Einen Aufgabenbereich, der Ihnen weitreichende Handlungs- und Gestaltungsräume bietet, um Ihre Ideen erfolgreich einzubringen und umzusetzen
  • Ein anspruchsvolles und dynamisches Aufgabengebiet
  • Eine langfristige Perspektive in einem expandierenden Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein Betriebsklima, das von Wertschätzung und Offenheit geprägt ist
  • Eine Work-Life-Balance, die nicht nur hippes Wort, sondern gelebter Teil der Firmenkultur ist

WOLLEN SIE DIE ZUKUNFT UNSERES UNTERNEHMENS MITGESTALTEN?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (Lebenslauf, Zeugniskopien) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, möglichem Eintrittstermin und Job ID S18/018/DAK an Frau Denise Lamont: mein.job@dako.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!